Haus aus Glas

Der Architekt Richard Meier ist die Person, die das Douglas-Haus über den Lake Michigan vorgestellt und entworfen hat. Dieses imposante Zuhause inmitten von riesigen Bäumen verleiht paradoxerweise einen besseren Blick auf die Außenseite dank seiner riesigen Erkerfenster. Eine Konstruktion, die sowohl ein Symbol der Immoderation als auch der Eleganz ist.

Atemberaubende Einarbeitung von Glas in ein Wohn-Design macht das Jodlowa-Haus zu einem zeitgenössischen bewohnbaren Kunstwerk. Architekten aus der preisgekrönten Praxis PCKO arbeitete mitMOFO Architekten aus Polen zusammen, um eine komplett verglaste Stahlrahmenkonstruktion zu schaffen, am Rande von Krakau, Polen. Die Residenz verfügt über einen großen 140 qm großen Wohnbereich, zwei Hauptschlafzimmer und einen 5-stöckigen Aussichtsturm mit Panoramablick auf die Tatra. Der Turm verfügt auch über zusätzliche Gästezimmer und eine Büroräume.

Ein überdachter Swimmingpool verlängert den traumhaften Komfort des Hauses und bietet Entspannung und Vitalität. Ein Innendeck, voll verglast mit Dreifachverglasung, lädt zum Abendessen ein, während ein anderes Deck, das von Chaiselongues und einem blauen offenen Himmel betont wird, die Familie einladen, einen Moment zu nehmen und nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen. Ein solches offenes Haus zu besitzen, das nur private Räume schützt, muss ein außergewöhnliches Gefühl hervorrufen Im Einklang mit der Natur haben die Bewohner die seltene Gelegenheit, jede Jahreszeit zu leben, als ob sie mitten in der Natur waren.

 

Zuletzt angesehen